2 User online  Home  Druckversion  Sitemap   

Pfarramt

Homepage der Pfarre Schalchen

Das Gotteshaus von Schalchen wird urkundlich bereits im Jahre 888 erwähnt. Zuerst Filialkirche von Pischelsdorf. Von 1143 bis 1438 war Schalchen eine eigene Pfarre, in dieser Zeit auch für Mattighofen zuständig. Dann war es umgekehrt. Seit 1438 Filial-­ und Kaplankirche der jetzigen Probstei- und Stadtpfarrkirche von Mattighofen. Erst seit dem 1.1.1961 ist Schalchen wieder selbständige Pfarre. Die Kirche ist ein einschiffiger gotischer Bau, der anfangs des 18. Jahrhunderts barockisiert wurde. Das bekannteste und wertvollste Kunstwerk des Gotteshauses ist die in der Taufkapelle stehende Barbara-Gruppe von Thomas Schwanthaler (1660). Sie stand ursprünglich in der Barbara-Kirche in Auffang, die um 1850 abgetragen wurde.


Pfarramt Schalchen
Hummelbachstraße 7
5231 Schalchen
Tel.-Nr. 07742/2513

Pfarrer:
Herr Pater Dr. Joschko Walter Vinzenz

Kanzleistunden:
Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr

Pfarrsaal Vermietung:
Herr Franz Kneißl 0664/73061349


Gottesdienste:
Sonntag
Rosenkranz um 09.00 Uhr
Heilige Messe um 09.30 Uhr

Montag, Freitag u. Samstag
Rosenkranz um 18.30 Uhr
Abendmesse um 19.00 Uhr

Dienstag
Heilige Messe um 08.00 Uhr

Mittwoch u. Donnerstag
Rosenkranz 08.00 Uhr



CMS von artmedic webdesign